Archivierter Artikel vom 20.09.2019, 16:24 Uhr
Plus
Mendig

Hat die SG Mendig nach dem Pokal-Kraftakt noch genug Luft fürs Spiel in Mülheim?

Nachdem die SG Eintracht Mendig/Bell am Mittwochabend im Rheinlandpokal dem Oberligisten TuS Koblenz lange Zeit Paroli geboten hat, steht für die Vulkanstädter bereits am frühen Samstagabend wieder der Ligaalltag vor der Tür. Um 18 Uhr gastiert das Team um Spielertrainer Kodai Stalph beim Tabellenvierten SG 2000 Mülheim-Kärlich zum Verfolgerduell.

Lesezeit: 2 Minuten