Archivierter Artikel vom 30.10.2014, 08:48 Uhr
Plus
Engers

FV Engers will mit Sieg gegen Eintracht Trier II ins Mittelfeld vorstoßen

Am Sonntag um 15 Uhr erwartet der FV Engers in der Fußball-Rheinlandliga im Stadion am Wasserturm den SV Eintracht Trier II. Nach der unglücklichen 0:1-Auswärtsniederlage bei TuS Rot-Weiß Koblenz am vergangenen Samstag wollen die Engerser unbedingt drei Punkte holen. Von der reinen Tabellenform steht eine lösbare Aufgabe bevor, belegt die Trierer Regionalligareserve doch nur den vorletzten Tabellenplatz.

Lesezeit: 2 Minuten