Kreis Neuwied

FV Engers und SV Windhagen starten mit Heimspielen in die neue Fußballsaison

Zwei der fünf Vereine aus dem Kreis Neuwied, deren Mannschaften in überregionalen Fußballklassen antreten, starten mit Heimspielen in die Saison 2015/2016. Das klassenhöchste Team des FV Engers erwartet am Sonntag, 9. August, den Vorjahresaufsteiger SV Konz im Stadion am Engerser Wasserturm. Eine Woche später müssen die Schützlinge des Engerser Trainers Sascha Watzlawik bei der SG Badem in der Südeifel antreten. In der Bezirksliga Ost hat am ersten Spieltag (Sonntag, 16. August) nur eine der vier Mannschaften aus dem Kreis Neuwied Heimrecht. Der Neuling des Vorjahres, SV Windhagen, erwartet den Nachbarn VfB Linz zum ersten überkreislichen Derby der neuen Spielzeit.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net