Archivierter Artikel vom 09.10.2016, 16:34 Uhr
Plus
Nentershausen

FV Engers setzt sich vorne ab

Die Partie zwischen den Eisbachtaler Sportfreunden und dem FV Engers hielt voll und ganz, was sie im Vorfeld versprochen hatte. 520 Zuschauer erlebten beim Spitzenspiel des Tabellenzweiten gegen den Spitzenreiter in der Fußball-Rheinlandliga auf dem Kunstrasenplatz in Nentershausen Spannung, Spielwitz und Leidenschaft. Nach 90 Minuten gab es in den Gästen vom Wasserturm, die mit einem 3:2 (1:1)-Erfolg den Platz an der Sonne der Liga festigten, zwar einen glücklichen, zugleich aber auch verdienten Sieger. Gewinner aber waren eigentlich alle, die dieses Spiel gesehen hatten.

Lesezeit: 3 Minuten