Archivierter Artikel vom 06.11.2016, 19:35 Uhr
Plus
Heimbach-Weis/Engers

FV Engers scheitert an Mendiger Mauertaktik

Der FV Engers ist auch im 15. Spiel in Folge in der Fußball-Rheinlandliga ungeschlagen geblieben. Doch das 0:0-Unentschieden des FVE gegen die SG Mendig/Bell auf dem Hartplatz in Heimbach-Weis fühlte sich für die Engerser Verantwortlichen wie eine Niederlage an. Große Freude herrschte hingegen im Mendiger Lager: Das bisherige Schlusslicht der Liga holte seinen achten Punkt in dieser Saison und gab die Rote Laterne an den Aufsteiger SV Leiwen-Köwerich ab.

Lesezeit: 3 Minuten