Archivierter Artikel vom 01.01.2016, 17:10 Uhr
Plus
Engers

FV Engers geht „ohne Zwei“ ins neue Jahr

Nach 19 von 34 Saisonspielen liegt der FV Engers mit 37 Punkten als Tabellendritter der Fußball-Rheinlandliga noch gut im Rennen um Meisterschaft und Oberliga-Aufstieg. Tabellenführer SG Mülheim-Kärlich ist zwei Punkte voraus, TuS Rot-Weiß Koblenz einen, daneben werden sich realistisch betrachtet wohl nur noch TuS Mayen (35) und der FSV Trier-Tarforst (34) in den Titelkampf einmischen. Die Engerser müssen im neuen Jahr allerdings auf zwei wichtige Spieler verzichten, die sich zu Beginn der Winterpause verabschiedet haben.

Lesezeit: 3 Minuten