Archivierter Artikel vom 25.04.2014, 22:17 Uhr
Plus
Engers

Frischling Steinmetz lässt TuS Mayen jubeln

Fußball-Rheinlandligist TuS Mayen hat den nächsten Schritt auf seiner Mission Klassenverbleib erfolgreich bewältigt. Das 1:0 beim FV Engers war der fünfte Sieg im sechsten Punktspiel, seit der im Dezember entlassene Ali Maddi Ende März wieder die Trainingsleitung übernahm. „Das war ein ganz wichtiger Sieg“, atmete Maddi nach den spannenden 90 Minuten am Wasserturm auf, „aber es war nur ein Schritt. Wir haben noch fünf Endspiele.“

Lesezeit: 2 Minuten