Archivierter Artikel vom 03.04.2015, 18:04 Uhr
Plus
Karbach

Findet Karbach nach vorösterlicher Auszeit zurück in die Spur?

Was ist nur mit dem FC Karbach los? Nur ein Punkt holte der Fußball-Rheinlandligist aus den vergangenen drei Partien, die Krönung war das 0:2 am Mittwoch beim SV Morbach, wo der FC nahezu chancenlos war. Gut für Karbach, dass Tabellenführer SV Mehring auch gegen Eintracht Trier II überraschend nur zu einem 1:1 kam. Deswegen bleibt Karbach mit zwei Punkten Rückstand in Schlagdistanz. Keine Frage, am heutigen Karsamstag (16 Uhr) muss gegen Abstiegskandidat SG Kyllburg/Badem ein Heimsieg her. Und vielleicht klappt es dann auch wieder mit der Tabellenführung, denn Mehring gastiert am Ostersonntag bei den heimstarken Mendigern.

Lesezeit: 2 Minuten