Archivierter Artikel vom 28.11.2021, 19:30 Uhr
Plus
Metternich

FC Metternich gewinnt erstmals ohne Gegentreffer: Effiziente Germanen schlagen SG Malberg 2:0

Der FC Germania Metternich hat in der Fußball-Rheinlandliga das Duell zweier Tabellennachbarn für sich entschieden. Mit dem 2:0 (2:0) gegen die SG Malberg feierten die Metternicher auf dem Kunstrasenplatz am Trifter Weg ihren dritten Heimsieg in Folge. Beide Mannschaften haben nun 22 Zähler auf dem Konto.

Von Dennis Smandzich Lesezeit: 3 Minuten