Archivierter Artikel vom 11.10.2015, 13:37 Uhr
Plus
Nentershausen

Eisbachtaler verpassen den erhofften Befreiungsschlag

Rheinlandligist Sportfreunde Eisbachtal tritt nach dem 1:1 (0:0) gegen den SV Morbach auf der Stelle – und zwar im Abstiegskampf. Die Partie gegen die Hunsrücker sollte vor eigenem Publikum am Samstag zum Befreiungsschlag werden, doch nach 90-minütigem Abstiegskrampf, in dem beide Mannschaften ihre derzeitigen Platzierungen im unteren Tabellendrittel betonten, melden die Westerwälder einen weiteren Rückschlag in Sachen Anschluss ans Mittelfeld. Im Gegenteil – am Tabellenende wird es momentan so richtig eng.

Lesezeit: 2 Minuten