Archivierter Artikel vom 15.09.2017, 21:40 Uhr
Plus
Nentershausen

Eisbachtaler bezwingen den ersten Verfolger

Mit einem 2:1 (2:0)-Heimsieg im Topspiel gegen den bislang hartnäckigsten Verfolger SG Mülheim-Kärlich haben die Eisbachtaler Sportfreunde ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Verbandsliga Rheinland vorerst auf sechs Punkte ausgebaut. Entsprechend zufrieden zeigte sich Trainer Marco Reifenscheidt: „Wir haben hochverdient gewonnen und hätten das Spiel eigentlich schon früher und deutlicher für uns entscheiden müssen.“

Lesezeit: 3 Minuten