Plus
Trier-Tarforst

Defensive Spielweise führt TuS zum Erfolg: Stark dezimierte Montabaurer bringen einen Punkt aus Trier-Tarforst mit in den Westerwald

Die Spieler des TuS Montabaur setzten am frühen Samstagabend die Forderung von Spielertrainer Sven Baldus um und zeigten beim 1:1 (0:1) gegen den FSV Trier-Tarforst ein anderes Gesicht als noch zuletzt bei der Heimspielniederlage gegen die SG Ellscheid. „Gerade von der Einstellung her war es ein sehr gutes Spiel von uns“, lobte Baldus seine Spieler einen Tag nach dem Auswärtsspiel und fügte hinzu: „Es war natürlich eine sehr defensive Spielweise von uns, aber aufgrund der personellen Lage bleibt uns momentan nichts anderes übrig.“

Von Moritz Hannappel Lesezeit: 2 Minuten