Archivierter Artikel vom 15.04.2018, 18:59 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Birkner lässt Mülheim jubeln

Dank einer fulminanten Schlussphase hat sich die SG Mülheim-Kärlich gegen den TuS Mayen mit 3:2 (1:0) durchgesetzt. Dadurch setzten sich die Mülheim-Kärlicher von den bis dato punktgleichen Eifelern ab, überholten zudem die SG 99 Andernach und setzten sich in der Fußball-Rheinlandliga hinter dem Spitzenduo Emmelshausen/Eisbachtal auf den dritten Platz. Derweil verbleibt der TuS Mayen auf dem fünften Platz.

Lesezeit: 3 Minuten