Montabaur

Berkan Yavuz rettet Montabaur das Remis – Aufsteiger punktet auch im Westerwald-Duell gegen die SG Malberg

Während der TuS Montabaur als Aufsteiger auch nach dem dritten Spieltag in der Fußball-Rheinlandliga ungeschlagen ist, wartet die SG Malberg/Elkenroth/Rosenheim/Kausen weiter auf den ersten Saisonsieg. Im Mons-Tabor-Stadion waren die Malberger nah dran am Dreier, kassierten aber in der 90. Minute noch den Ausgleich. So endete das Westerwald-Duell 1:1 (0:0).

Helmut Rosbach Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net