Archivierter Artikel vom 17.10.2021, 20:47 Uhr
Plus
Neitersen

Bei 1:2 gegen Schneifel: Neitersen gibt alle drei Punkte spät aus der Hand

Die SG Neitersen/Altenkirchen steuerte in der Fußball-Rheinlandliga lange auf einen Heimsieg gegen die SG Schneifel Auw zu, doch am Ende blieb erneut nicht mal ein Zähler hängen. Mit 1:2 (1:0) unterlag die Mannschaft von Torsten Gerhardt und stand somit auch nach dem sechsten Heimspiel der laufenden Saison mit leeren Händen da.

Lesezeit: 3 Minuten