Archivierter Artikel vom 05.12.2014, 10:54 Uhr
Plus
Bad Breisig

Bad Breisigs Trainer Keskin hofft auf krönenden Jahresabschluss

Beim Rheinlandligisten SG Bad Breisig sehnt man die Winterpause herbei. Gravierende Lücken in einem auf Kante genähten Kader und erhebliche Verschleißerscheinungen beim Restpersonal waren auch ein Grund für die dritte Heimpleite der Saison. Das 0:4 gegen den FV Engers bescherte zudem ein Déjà-vu-Erlebnis: Auch in der Hinrunde gab es dieses Ergebnis beim ersten Auftritt im heimischen Rheintalstadion. Damals war die SG Malberg zu Gast am Rhein, und ausgerechnet beim Liganeuling aus dem Westerwald bestreitet die Elf von Trainer Ilkay Keskin am heutigen Freitagabend (20.15 Uhr) ihren letzten Auftritt in diesem Jahr.

Lesezeit: 2 Minuten