Archivierter Artikel vom 08.11.2015, 19:39 Uhr
Plus
Bad Breisig

Bad Breisig verspielt Blitzführung in Überzahl – am Ende triumphiert Mendig/Bell mit 3:1

Zwei Serien haben nach dem Derby in der Fußball-Rheinlandliga zwischen der SG Bad Breisig und der SG Eintracht Mendig/Bell weiterhin Bestand: Durch das 1:3 (1:0) kassierten die Platzherren im sechsten Heimspiel die sechste Niederlage und bleiben so mit nur fünf Zählern weit abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz, während die Gäste nunmehr seit sieben Spielen ungeschlagen sind, ihr Punktekonto auf 20 erhöhten und sich jetzt als Elfter im Tableau um einen Rang verbessern konnten.

Lesezeit: 3 Minuten