Archivierter Artikel vom 29.08.2014, 10:10 Uhr
Plus

Bad Breisig gewinnt an Stabilität

Bad Breisig- Nach eher tristen Herbstblues-Wochen kehrte meteorologisch, aber auch sportlich der Sommer zurück ins Bad Breisiger Rheintalstadion. Wen wundert es da, dass die Einheimischen nach dem ersten Heimsieg in der neuen Saison (3:0 gegen TuS Rot-Weiß Koblenz; die RZ berichtete) strahlend das Tabellenende und das Spielfeld verließen, um in der Kabine laute Jubelgesänge anzustimmen, während den Gästen fast eine Viertelstunde lang in einer Ecke des Kunstrasenplatzes bei einem Stehkonvent gehörig die Leviten gelesen wurden – von ihrem maßlos enttäuschten Trainer Thomas Esch.

Lesezeit: 2 Minuten