Archivierter Artikel vom 19.10.2017, 16:21 Uhr
Plus
Andernach

Andernacher haken die Pokalpleite schnell ab

Für die SG 99 Andernach kam am Mittwochabend das überraschende Aus im Achtelfinale des Fußball Rheinlandpokals. Beim Trierer A-Ligisten SV Sirzenich unterlag die Elf von Trainer Franz Josef Kowalski nach 2:0-Führung noch mit 2:3 (1:0). Im Ligaalltag wartet nun auf die SG 99 am Sonntag (14.30 Uhr) ein enorm schwieriges Auswärtsspiel beim Topteam TSV Emmelshausen.

Lesezeit: 2 Minuten