Archivierter Artikel vom 30.03.2018, 15:05 Uhr
Plus
Andernach

Andernach rechnet mit einem Torfestival

Das Aufeinandertreffen des SV Mehring und der SG 99 Andernach am Ostersamstag (15.30 Uhr) in der Fußball-Rheinlandliga könnte unter dem Titel „Platzierungsspiel“ laufen. Nach ganz oben scheint der Zug für beide Mannschaften abgefahren zu sein. Jetzt gilt es, sich im engen oberen Mittelfeld zu behaupten. Die Bäckerjungen haben zwei Punkte mehr auf dem Konto als die gastgebenden Mehringer und wollen sich deren Angriff mit aller Macht erwehren. Nach den jüngsten direkten Duell zu urteilen, werden sich die Andernacher über ein Auswärtsspiel in Mehring mehr freuen als über das Heimrecht. Auf eigenem Platz unterlag man dem SVM in den letzten beiden Duellen mit 0:5 und 3:7. Auswärts gab es im Vorjahr dagegen einen 3:1-Erfolg.

Lesezeit: 1 Minuten