Archivierter Artikel vom 05.09.2019, 19:09 Uhr
Plus
Region

Altenkirchen empfängt einen Aufsteiger, Malberg einen Titelanwärter und Wissen ein Überraschungsteam

Am sechsten Spieltag in der Fußball-Rheinlandliga treten die drei Mannschaften aus dem Kreis Altenkirchen wieder zu Hause an. Während die SG Malberg Besserung gelobt, will die SG Altenkirchen an die gute Leistung von zuletzt anknüpfen. Für Aufsteiger VfB Wissen ist derweil der dritte Sieg in Folge drin.

Lesezeit: 5 Minuten