Windhagen

1:1 fühlt sich nicht wie Punktgewinn an

Der SV Windhagen hat in der Fußball-Rheinlandliga die Siegesserie der SG Mülheim-Kärlich gestoppt. Nach zuvor sechs Mülheimer Siegen in Folge erreichte der SV Windhagen auf eigenem Platz gegen den Tabellendritten ein hochverdientes 1:1 (1:0)-Unentschieden.

Ludwig Velten Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net