Archivierter Artikel vom 01.03.2020, 17:50 Uhr
Plus
Trier-Tarforst

0:1 in Tarforst: Kirchberg fehlt es an Effektivität und Präzision

Ein sehr frühes Gegentor hat den Ausschlag gegeben für die 0:1-Niederlage des TuS Kirchberg im ersten Fußball-Rheinlandliga-Spiel nach der Winterpause beim FSV Trier-Tarforst: In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie fehlte es besonders den Gästen an Genauigkeit im Spielaufbau.

Von Andreas Arens Lesezeit: 2 Minuten