Archivierter Artikel vom 13.05.2016, 15:48 Uhr
Plus
Simmern

SG Biebertal III: Zwei Siege in 24 Stunden

Was für ein Kraftakt – und was für eine Ausbeute: Die SG Biebertal/Unterkülztal III hat in der Fußball-Kreisliga C Rhein innerhalb von 24 Stunden zweimal gespielt und beide Partien gewonnen. Am Mittwoch gab es für die SG-Dritte in Ney einen 2:1-Erfolg bei der SG Ehrbachtal, am Donnerstag gewann die Mannschaft von Thomas Buhr mit 1:0 in Biebern gegen die SG Urbar II. Das goldene Tor markierte Routinier Patrick Scheerer, der wie weitere sechs Akteure innerhalb der 24 Stunden die kompletten 180 Minuten mitwirkte. Bemerkenswert: Scheerer traf gegen Urbar II in der 89. Minute zum Sieg, einen Tag zuvor hatte Kevin Cordes in Ney in der 80. Minute das entscheidende Tor zum 2:1-Erfolg erzielt. Der Lohn: Biebertal/Unterkülztal III hat den vierten Tabellenplatz so gut wie sicher, kann aber auch nicht mehr eingreifen, weil die SG-Dritte nach dem Doppelpack unter der Woche schon alle ihre Spiele absolviert hat. bon