Simmern

Sargenroth II wackelt kurz

In der Fußball-Kreisliga C Süd hat Tabellenführer SG Sargenroth II nach der überraschenden 0:2-Pleite gegen Sohren II auch beim Auswärtsspiel in Holzfeld bei der SG Werlau/Urbar II kurz gewackelt, aber nach einem 0:1-Halbzeitrückstand drehte das Team von Torsten Mazanek noch die Partie und gewann mit 4:2 beim Werlauer Neunerteam. Die Sargenrother Verfolger Kisselbach (5:0 gegen Hunsrückhöhe II) und Kirchberg III (5:2 gegen Laudert II) fuhren Heimsiege ein.

In der Kreisliga C Nord gab es lediglich zwei Spiele: Bad Salzig kam gegen Ehrbachtal II nicht über ein 0:0 hinaus. In Frankweiler gewann Vorderhunsrück II das Derby gegen Burgen II klar mit 7:2 und ist nun Tabellenzweiter.