Simmern

In 5 Spielen fallen 42 Tore – Justin Baun trifft achtmal für Vordereifel II beim 14:2 gegen Kastellaun/Uhler II

Da war einiges los in der zehn Teams umfassenden Fußball-Kreisliga C Nord: In den fünf Partien am zweiten Spieltag fielen sagenhafte 42 Tore. Der 3:2-Heimsieg des Tabellenzweiten SG Landkern/Illerich (in Rot, mit Nicola Heucher) gegen die SG Vorderhunsrück Lütz II (mit Eric Walkemeyer) war mit fünf Treffern zusammen mit dem ebenfalls späten 3:2-Erfolg der SG Morshausen II gegen die SG Hambuch II das „torärmste“ Spiel.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net