Dichtelbach

Frank Henn ist zurück beim TuS Dichtelbach

Kurz vor Weihnachten hatten sich der TuS Dichtelbach und Trainer Serdar Daldaban in beiderseitigem Einvernehmen getrennt. Nun hat der Tabellendritte der Fußball-Kreisliga C Süd einen Nachfolger gefunden: Wie zwischen 2011 und 2013 übernimmt Frank Henn zusammen mit Co-Trainer Günther Wagner das Zepter beim TuS, ihr Debüt feiern sie am Sonntag bei der Vorrunde der Futsal-Kreismeisterschaft in Simmern.

In der Feldrunde startet der TuS ab Mitte März mit drei Punkten Rückstand auf den Relegationsrang zwei (SV Kisselbach) sowie acht Zählern Rückstand auf Platz eins (SG Sargenroth II) in die verbleibenden neun Spiele. bon