Archivierter Artikel vom 21.09.2020, 15:16 Uhr
Enkirch

C Mosel 1: Die SG Zell/Bullay/Alf II gewinnt auch in Enkirch zu Null

Drittes Spiel, dritter Zu-Null-Sieg für die SG Zell/Bullay/Alf II (weiße Trikots, links Yannic Vogt) in der Fußball-Kreisliga C Mosel 1: Im Derby in Enkirch bei der SG Mont Royal Reil/Kröv/Pünderich/Burg/Enkirch III setzten sich die Zeller mit 3:0 (1:0) durch. Die Mont-Royal-Dritte wartet damit weiter auf den ersten Punkt und auf das erste Tor in dieser Saison, folgerichtig sind sie das Tabellenschlusslicht.

Mit 5:0 Toren und 9 Punkten steht die Zeller Reserve von Trainer Daniel Konrath dagegen nicht ganz oben. Die SG Altrich II – in der Abbruchsaison schon Erster, aber nicht aufstiegsberechtigt, weil Altrichs Erste in der B Mosel 2 spielt – ist Spitzenreiter dank des besseren Torverhältnisses (13:4 Tore). In Enkirch trafen für die Zeller Reserve Nils Henrichs (39.), Timo Haas (50.) und Kai Nilles (86.) zum 3:0-Sieg. Foto: Photo-Moments by Dennis Irmiter