Archivierter Artikel vom 24.08.2017, 13:22 Uhr
Plus
Region

Westerwälder Trio will weiter ungeschlagen bleiben

In der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Wied will der spielstarke Aufsteiger FC Kosova Montabaur am dritten Spieltag nach seinem gelungenen Heimdebüt gegen den TuS Asbach nun auch in Hüllenberg gegen die SG Feldkirchen punkten. Auf jeden Fall noch warten auf ihre ersten Punkte muss die SG Horressen-Elgendorf, deren Derby gegen die Spvgg Steinefrenz-Weroth auf Mittwoch, 27. September (19.30 Uhr), verlegt wurde. Für die SG Nauort/Ransbach und die SG Herschbach-Schenkelberg geht es darum, weiter ungeschlagen zu bleiben.

Lesezeit: 1 Minuten