Archivierter Artikel vom 29.06.2017, 15:24 Uhr
Niederahr

TuS Niederahr II steigt nach nahezu perfekter Saison auf

Nach einer starken Saison hat sich der TuS Niederahr II souverän die Meisterschaft in der Kreisliga D Südost Westerwald/Wied gesichert. Mit neun Punkten Vorsprung auf Rang zwei und nur einer Niederlage gegen Vizemeister SV Eschelbach darf sich die Erfolgstruppe um Trainer Kurt Hermann (hintere Reihe, links) nächstes Jahr in der Kreisliga C behaupten, was nicht zuletzt der starken Defensive mit den wenigsten Gegentoren zu verdanken ist, die in der kompletten Saison nur 22 gegnerische Tore zuließ. Auch der Coach der ersten Mannschaft, Markus Lehmler, ist über den Erfolg der zweiten Garde erfreut: „Ganz wichtig ist der Aufstieg für den Verein als Unterbau der ersten Mannschaft.

Dieses Team gibt vielen zukünftigen Seniorenspielern aus dem Jugendbereich die richtige Perspektive.“ Foto: Verein