Archivierter Artikel vom 12.05.2022, 14:15 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Trotz sommerlicher Temperaturen herrscht das große Zittern

Vier Spieltage vor dem Saisonende zittern in der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Wied mitten im Frühsommer immer noch mehr als die Hälfte der 14 Teams um den Klassenverbleib. Der Tabellensechste VfL Oberbieber hat gerade mal vier Zähler Vorsprung auf den drittletzten Platz, der in dieser Saison durch den Wegfall der Relegation ein direkter Abstiegsrang ist, da aus der Bezirksliga voraussichtlich der TuS Niederahr in die A-Klasse Westerwald/Wied absteigen wird.

Von Daniel Korzilius Lesezeit: 2 Minuten