Horressen

Tolle Kulisse, tolle Tore: Auftritt der Lotto-Elf in Horressen begeistert 800 Fußball-Fans

Als Anel Dzaka, der Trainer der TuS Koblenz, zum Seitfallzieher ansetzte und den Ball in der 77. Minute zum 5:1 (2:0)-Endstand für die Lotto-Elf in die Maschen drosch, hatte der Fußallabend in Horressen seinen sportlichen Höhepunkt erreicht. Ein Traumtor beendete das Gastspiel der namhaft besetzten Promi-Mannschaft, gegen die sich die Westerwälder U 40-Auswahl jedoch äußerst achtbar aus der Affäre zog.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net