Archivierter Artikel vom 28.09.2020, 11:27 Uhr
Kreis Neuwied

SV Rengsdorf stürzt den Tabellenführer

Obwohl der FV Rheinbrohl am vierten Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord Westerwald/Wied erstmals nicht als Sieger vom Platz ging (1:1 gegen Linz II), übernahm das Team von Trainer Carsten Bent die Tabellenführung, da der SV Rheinbreitbach in letzter Sekunde in Rengsdorf verlor. Im Tabellenkeller freute sich zweite Mannschaft der SG DJK Neustadt-Fernthal über ihren ersten Punktgewinn, auf den die Reserveteams des SV Roßbach/Verscheid und der SG Niederbreitbach/Waldbreitbach weiterhin warten.

Daniel Korzilius Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net