Heimbach-Weis

SSV Heimbach-Weis besiegt den Angstgegner SG Puderbach und darf hoffen

Die Erfahrungen im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Wied haben dem SSV Heimbach-Weis auch diesmal wieder den nötigen Kick gegeben. Mit viel Einsatz kämpften die Hausherren den Tabellendritten SG Puderbach/Daufenbach/Urbach-Dernbach/Raubach mit 3:1 (3:0) nieder und verschafften sich mit diesem Sieg eine gute Ausgangsbasis für den finalen Spieltag am kommenden Wochenende.

Jörg Linnig Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net