Plus
Oberlahr

SG Puderbach bejubelt vor 900 Zuschauern Gewinn des Kreispokals – Seinen 21. Geburtstag wird Tim Sojka nie vergessen

Wie schon vor elf Jahren hat sich die SG Puderbach erneut in Oberlahr den Kreispokal der A- und B-Klasse des Fußballkreises Westerwald/Wied gesichert. Der Ausrichter VfL Oberlahr-Flammersfeld unterlag den Puderbachern im Endspiel mit 1:4 (1:1). Der Kreisvorsitzende Mike Leibauer (Feldkirchen) bedankte sich beim VfL-Vereinsvorsitzenden Rainer Wilfert und seinem Helferteam: „Dem VfL Oberlahr gebührt ein großes Lob für die hervorragende Organisation der beiden Pokalendspiele.“

Von Daniel Korzilius Lesezeit: 2 Minuten