Archivierter Artikel vom 12.08.2018, 17:12 Uhr
Plus
Kreisgebiet

SG Niedererbach feiert Kantersieg zum Auftakt

Mit nur vier Spielen, verteilt auf drei Tage, startete die Kreisliga B Süd in die Saison 2018/19. Und gleich setzte die von den meisten Ligakonkurrenten als Favorit genannte SG Elbert mit einem 3:1 über die SG Puderbach II ein Zeichen. Lehrgeld zahlen musste dagegen Aufsteiger SG Horressen II auf eigenem Platz, dem die SG Haiderbach beim 0:3 nicht den Hauch einer Chance ließ. Nicht besser erging es dem letztjährigen Beinahe-Absteiger SV Thalhausen, der bei der SG Niedererbach mit 1::6 böse unter die Räder kam. Hier wartet viel Arbeit auf Trainer und Mannschaft, die sieben Neuzugänge aus eigenen SV-Reihen integrieren müssen.

Lesezeit: 2 Minuten