Kreis Neuwied

SG Grenzbachtal überwintert nach Derbysieg auf dem ersten Tabellenplatz

In der Fußball-Kreisliga B Nord Westerwald/Wied überwintert der SV Ataspor Unkel als Tabellenführer, obwohl die Partie des 16. Spieltags gegen den VfB Linz II kurzfristig abgesagt wurde. Der Tabellenzweite SV Rengsdorf fügte dem Rangvierten SV Rheinbreitbach seine erste Niederlage zu. Die SG Melsbach verlor das Kellerduell gegen den FV Rheinbrohl mit 1:2 und bleibt Tabellenletzter. In der Südstaffel profitierte die SG Grenzbachtal von der Spielabsage in Thalhausen und zog durch den 1:0-Derbysieg beim SV Maischeid am bisherigen Spitzenreiter SG Herschbach vorbei.

Daniel Korzilius Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net