Archivierter Artikel vom 04.05.2015, 14:12 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

SG Elbert fehlt noch ein Sieg zum Aufstieg – TuS Asbach ist einziger Verfolger

Die SG Elbert hat nach dem 23. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Wied weiterhin sieben Punkte Vorsprung und kann am kommenden Sonntag in Weroth Meister werden. „Es ist angerichtet“, freut sich Michael Diel, der Elberter Trainer, über den ersten Matchball für sein Team.

Lesezeit: 2 Minuten