Archivierter Artikel vom 13.08.2017, 19:18 Uhr
Plus
Fernthal

SG DJK Neustadt-Fernthal nutzt die Routine zum knappen Heimsieg gegen den VfL Oberbieber

Die Neuauflage des Fußball-Kreispokal-Endspiels zwischen der SG DJK Neustadt-Fernthal und dem VfL Oberbieber hatte am ersten Spieltag der neuen Saison in der Kreisliga A Westerwald/Wied den gleichen Sieger wie vor einigen Monaten. Der Gastgeber gewann, wenn auch ein wenig glücklich, mit 3:2 (1:0) und brachte damit die ersten drei Punkte auf sein Konto.

Von Jörg Linnig Lesezeit: 3 Minuten