Plus
Kreis Neuwied

Rico, Rico, Rico, Rico, Rico! Rollepatz lässt SSV jubeln

Da sowohl der bisherige Spitzenreiter SG Puderbach (2:3 gegen den SV Roßbach) als auch die SG Niederbreitbach (1:1 gegen den TuS Asbach) am fünften Spieltag der Fußball-Kreisliga A Westerwald/Wied gepatzt haben, konnte die SG St. Katharinen/Vettelschoß die Gunst der Stunde nutzen und durch das 4:2 bei der SG Horressen die Tabellenführung übernehmen. Der SSV Heimbach-Weis kletterte durch seinen ersten Saisonsieg vom letzten auf den zehnten Tabellenplatz, neues Schlusslicht ist die SG Horressen.

Von Daniel Korzilius Lesezeit: 3 Minuten