Archivierter Artikel vom 13.03.2016, 20:15 Uhr
Kreisgebiet

Kreisliga B Süd: SG Selters holt im Kellerduell ihren ersten Saisonsieg – SG Ransbach/Baumbach rückt auf dritten Rang vor – SV Thalhausen gegen SG Elbert II abgesagt

Die SG Herschbach/Schenkelberg hat in der Kreisliga B Süd ihren Vier-Punkte-Vorsprung durch den 1:0-Erfolg gegen die Spvgg Horbach auf den Verfolger TuS Niederahr (1:0 gegen die SG Dreikirchen) gehalten. Im Kellerduell verlor die SG Ötzingen zu Hause gegen die SG Selters knapp mit 1:2. Wegen zahlreichen krankheitsbedingten Ausfällen in Reihen des SV Thalhausen wurde die Partie gegen die SG Elbert II kurzfristig verlegt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net