Archivierter Artikel vom 08.03.2015, 20:46 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Kreisliga A: SG Elbert sendet ein klares Zeichen an die Liga: Das Ziel heißt Meisterschaft

Der Tabellenzweite SG Elbert/Welschneudorf/ Stahlhofen hat die SG DJK Neustadt/Fernthal am 17. Spieltag der Fußball-Kreisliga A Westerwald/ Wied mit 7:1 deklassiert und damit ihre Titelambitionen untermauert. Den größten Sprung in der Tabelle machte der SV Rengsdorf, der durch das 3:2 bei der SG Marienhausen vom sechsten auf den dritten Rang kletterte. In der unteren Tabellenhälfte konnte einzig die SG Herschbach (2:0 beim VFB II) einen Sieg vermelden. Die Begegnung SG Niederbreitbach/Waldbreitbach gegen den SV Maischeid wurde wegen Unbespielbarkeit des Platzes auf Ostermontag, 6. April (14.30 Uhr), verlegt.

Lesezeit: 2 Minuten