Archivierter Artikel vom 27.05.2018, 20:31 Uhr
Plus
Kreisgebiet

Irres Saisonfinale in der B Süd: SG Ebert II springt noch ans rettende Ufer – SV Thalhausen muss in die Relegationsrunde

Die Saison 2017/18 ist in der Fußball-Kreisliga B Süd gelaufen. Der TuS Niederahr wurde in souveräner Manier seiner Favoritenrolle gerecht und kassierte erst am drittletzten Spieltag die von Marienhausens Abteilungsleiter Volker Müller vorhergesagte einzige Saisonniederlage mit dem 0:1 beim Vizemeister SG Grenzbachtal Wienau. Erst am letzten Spieltag der Saison stürzte der SV Thalhausen auf den 13. Platz ab und muss sich damit eine mögliche weitere Zugehörigkeit zur Kreisliga B in der Relegationsrunde erarbeiten. Allerdings hat die Reserve der SG Elbert auch einen tollen Endspurt hingelegt, sich damit den Klassenverbleib auf den letzten Drücker doch noch gesichert und damit ihrem Trainer Markus Griebe ein schönes Abschiedsgeschenk gemacht.

Lesezeit: 3 Minuten