Archivierter Artikel vom 01.08.2016, 11:46 Uhr
Stahlhofen

FC Kosova Montabaur deutet seine Stärke an

Stahlhofen. Der in die Kreisliga B Süd aufgestiegene FC Kosova Montabaur (weiße Trikots) hat in der ersten Kreispokalrunde Westerwald/Wied seine spielerische Stärke eindrucksvoll unter Beweis gestellt und den A-Liga-Aufsteiger SG Herschbach-Schenkelberg deutlich mit 4:0 (2:0) bezwungen. Die Tore auf dem Kunstrasenplatz in Stahlhofen erzielten Arian Bequiri (4.), Shqiprim Luma (38.), Valdet Krasniqi (80.) und Ilir Malici (88.). gh Foto: Michelle Saal