Archivierter Artikel vom 10.09.2017, 20:09 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

DJK Neustadt und SG Niederbreitbach geben 2:0-Führung aus der Hand

Erneute Wachablösung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisliga A Westerwald/ Wied: Weil der bisherige Ligaprimus Neustadt in Horressen mit 2:5 verlor, schnappte sich der SV Roßbach die Tabellenführung. Das Schlusslicht SSV Heimbach-Weis ist als einziges Team der Liga noch sieglos und hat bereits fünf Punkte Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze.

Von Daniel Korzilius Lesezeit: 2 Minuten