Archivierter Artikel vom 13.09.2018, 17:21 Uhr
Plus
Kreis Neuwied

Der SV Unkel mischt die Liga auf

Vor dem sechsten Spieltag der Fußball-Kreisliga B Nord liegen der FV Rheinbrohl, die SG Vettelschoß/St. Katharinen und der SV Ataspor Unkel mit der maximalen Ausbeute von jeweils 15 Punkten an der Tabellenspitze. Die Partie der SG Neuwied gegen die SG Melsbach/Altwied wurde auf Donnerstag, 27. September (19.30 Uhr), verlegt. In der Südstaffel muss der SV Thalhausen erst am Mittwoch, 19. September (19.30 Uhr), beim Tabellenführer SG Haiderbach antreten.

Lesezeit: 2 Minuten