Archivierter Artikel vom 16.01.2022, 20:12 Uhr
Plus
Steinefrenz/Hundsangen

Boddenberg folgt auf Metternich: Steinefrenz findet Hilfe beim künftigen Partner

Ab kommender Saison bündeln Steinefrenz-Weroth und Hundsangen die Kräfte, doch bereits jetzt beweisen die Vereine, dass die Zusammenarbeit funktionieren kann. Denn Sebastian Boddenberg, Trainer des SV Hundsangen II, übernimmt ab sofort den offenen Trainerposten der ersten Mannschaft bei der SG Steinefrenz/Weroth/Meudt/Berod und folgt auf Interimstrainer Dirk Metternich.

Lesezeit: 2 Minuten