Archivierter Artikel vom 17.05.2019, 13:42 Uhr
Stahlhofen

Auf Anhieb Meister: FC Kosova Montabaur II träumt jetzt vom Double

Vor einem Jahr erst gegründet, hat die zweite Mannschaft des FC Kosova Montabaur auf Anhieb die Meisterschaft in der Fußball-Kreisliga D Südost Westerwald/Wied perfekt gemacht – und das bereits am drittletzten Spieltag. Die Mannschaft von Trainer Ben Bardhaj setzte sich mit 7:0 gegen die SG Horressen-Elgendorf III durch und ist dadurch nicht mehr einzuholen.

Mit 40 Punkten und einem beeindruckenden Torverhältnis von 106:21 liegt die Kosova-Reserve deutlich vor dem Zweiten SV Weidenhahn, der in den bisherigen 16 Saisonspielen auf 33 Punkte kam. Sogar das Double ist noch möglich, da die Bardhaj-Elf auch im Kreispokalfinale der C- und D-Ligisten steht. Am Freitag, 31. Mai, 18 Uhr, trifft sie auf die DJK Neustadt-Fernthal II. Ausgetragen werden die Kreispokalendspiele in diesem Jahr in Fernthal. Foto: FC Kosova Montabaur