Archivierter Artikel vom 19.12.2021, 20:08 Uhr
Plus
Mudersbach

Stefan Häßler: Im Juli konnte das keiner erwarten – Mudersbachs Trainer zieht Halbzeit-Bilanz

Am Freitagabend erlebte man einen gut gelaunten Stefan Häßler im Gespräch mit unserer Zeitung. Ein Grund für die gute Laune des Trainers der SG Mudersbach/Brachbach war das bevorstehende Ende der Quarantänezeit, die er in der Nacht von Freitag auf Samstag abschloss. Ein anderer Grund ist die gute erste Saisonhälfte, die sein Team in der Bezirksliga Westfalen gespielt hat.

Von Moritz Hannappel Lesezeit: 3 Minuten