Archivierter Artikel vom 01.06.2017, 16:16 Uhr
Plus
Neitersen

Stefan Bischoff nach Durchmarsch mit Altenkirchen II: Unser Spaß trägt zum Erfolg bei

Ende Mai, Anfang Juni bricht in Neitersen Zeit des Feierns an. So war es vor einem Jahr, als die zweite Mannschaft der SG Altenkirchen/Neitersen als C-Klasse-Meister in die Kreisliga B aufstieg, und so ist es auch in diesen Tagen wieder. Nach dem 2:0-Erfolg im ersten Relegationsspiel bei der SG Kirburg/Hof reichte den Kombinierten am Mittwochabend „auf der Emma“ ein torloses Remis gegen die SG Herdorf, um den Durchmarsch auf die höchste Kreisebene zu finalisieren. „Wir haben uns diesen Aufstieg verdient. Es kommt nicht von ungefähr, wenn man zweimal hintereinander aufsteigt und das Kreispokalfinale erreicht“, sagt Trainer Stefan Bischoff. „Wir haben in unserer Mannschaft auf eine familiäre Atmosphäre und auch den Spaß Wert gelegt. Das trug sicherlich zu unserem Erfolg bei.“

René Weiss Lesezeit: 2 Minuten